Allgemeine Geschäftsbedingungen - Stapferhaus Shop

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Stiftung Stapferhaus

1.        Geltung der AGB

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) sind integrieter Bestandteil der Verträge, die gemäss Ziffer 2 zwischen den Privatkunden und Unternehmen (nachfolgend Kunde) über die Website (www.stapferhaus.ch) und über den Shop des Stapferhauses (nachfolgend STH) zu Stande kommen.

Die AGB sind vorbehaltlos anwendbar und gehen allfälligen anderen Geschäftsbedingungen vor. Vereinbarungen, welche die nachfolgenden Bestimmungen abändern oder ergänzen, bedürfen zu ihrer Gültigkeit der schriftlichen Zustimmung durch das STH. Es gilt jeweils die zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses in Kraft stehende Fassung der AGB.

2.        Vertragsabschluss

Bei Bestellungen im Onlineshop auf der Website des STH (shop.stapferhaus.ch) unterbreitet der Kunde beim Abschluss seiner Bestellung durch Anklicken des Feldes «Bestellung» und dem Akzeptieren dieser AGB das verbindliche Angebot zum Abschluss des Vertrages.

Bei Bestellungen vor Ort oder per Telefon unterbreitet der Kunde mit der mündlichen Bestellung sein Angebot zum Abschluss des Vertrages. Er wird beim Bestellvorgang darauf  hingewiesen, dass er durch die Fortsetzung der Bestellung die AGB akzeptiert, ohne dass sie ihm vor Vertragsschluss übergeben werden. Er hat die Möglichkeit, die AGB auf der Website des STH (www.stapferhaus.ch) oder vor Ort einzusehen.

Der Vertrag zwischen dem STH und dem Kunden ist abgeschlossen, sobald das STH die Bestellung des Kunden per E-Mail oder schriftlich bestätigt hat.

Für den Umfang der Lieferungen und Leistungen des STH ist der Inhalt der Bestellbestätigung massgebend. Diese gilt vom Kunden als anerkannt, sofern er nicht innerhalb von drei Arbeitstagen nach deren Empfang schriftlich oder per E-Mail (bestellungen@stapferhaus.ch) dagegen Einwände erhebt.

Eine Stornierung der Bestellung ist nur nach Massgabe der nachstehenden Bedingungen möglich

3.      Preise

Die Preise werden in CHF angegeben und verstehen sich, insofern nicht ausdrücklich anders angegeben, inklusive Mehrwertsteuer sowie BearbeitungsgebührenVersand- und allfällige Zollkosten werden extra verrechnet.

Die Erbringung der vertraglichen Lieferungen und Leistungen durch das STH erfolgt erst nach unwiederruflicher Bestätigung des Zahlungseingangs durch die Post, Bank, Krediktkartengesellschaft oder PayPal.

Das STH behält sich das Recht vor, die Preise jederzeit zu ändern. Für die Kunden gelten die am Bestelldatum auf der Webseite veröffentlichten Preise.

4.        Lieferung

Die Lieferung erfolgt normalerweise sofort nach Zahlungseingang. Ist eine längere Lieferfrist notwendig, wird der Kunde E-Mail informiert. Nutzen und Gefahr gehen mit der Übergabe der Ware an die Post auf den Kunden über.

Der Versand erfolgt per Post. Bei Lieferungen ins Ausland können Zollgebühren anfallen; diese sind zusätzlich zu den vorgenannten Preisen vom Kundenzu tragen.

5.        Rücktrittsrecht, Mängelrüge, Annulierung

5.1.        Lieferungen

Die Kunden können den Kaufvertrag innerhalb von 7 Tagen ohne Angabe von Gründen und ohne Strafzahlung widerrufen. Der Wiederruf muss dem STH innerhalb der siebentägigen Frist per E-Mail (bestellungen@stapferhaus.ch) mitgeteiltt werden. Die Frist für die Wahrnehmung dieses Rechts beginnt an dem Tag, an dem die Ware beim Verbraucher eintrifft. Der Kunde kann bereits gelieferte Waren auf seine eigenen Kosten zurückschicken. Bereits geleistete Zahlungen werden vom STH kostenlos zurückerstattet.

Ist der zurückgegebene Artikel nicht in einwandfreiem und wiederverkaufbaren Zustand, so behält STH das Recht vor, den Rückerstattungsbetrag zu kürzen oder vollständig zurückzubehalten.

Der Kunde hat die gelieferte Ware so rasch wie möglich zu prüfen und Mängel innerhalb dreier Tage ab Erhalt der Ware per E-Mail (bestellungen@stapferhaus.ch) zu melden. Beschädigte oder defekte Artikel können innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt zurückgesendet und kostenfrei umgetauscht werden. 

Rücksendungen sind an "Stapferhaus, Bestellungen, Bahnhofstrasse 49, 5600 Lenzburg" zu richten.

5. 2.       Haftung und Garantie bei Lieferungen

Die Sachmängelgewährleistung gemäss den Bestimmungen des Obligationenrechts wird weggebunden.

6.        Zahlung

Die Zahlung erfolgt über die E-Payment Service der Post. Die Zahlung ist auf Wunsch der Kunden auf folgende Arten möglich:

  • PostFinance E-Finance
  • PostFinance Card
  • Twint
  • Visa
  • Mastercard

7.        Haftung für die Online-Verbindungen

Das STH verpflichtet sich, in Systemen, Programmen usw., die ihm gehören und auf die er Einfluss hat, für Sicherheit nach aktuellem technischen Stand zu sorgen sowie die Regeln des Datenschutzes zu befolgen.

Die Kunden haben für die Sicherheit der Systeme, Programme und Daten zu sorgen, die sich in ihrem Einflussbereich befinden. Die Kunden sollten in eigenem Interesse Passwörter und Benutzernamen gegenüber Dritten geheim halten.

Das STH haftet nicht für Mängel und Störungen, die es nicht zu vertreten hat, vor allem nicht für Sicherheitsmängel und Betriebsausfälle von Drittunternehmen, mit denen es zusammenarbeitet oder von denen es abhängig ist.

Weiter haftet das STH nicht für höhere Gewalt, unsachgemässes Vorgehen und Missachtung der Risiken seitens des Kunden oder Dritter, übermässige Beanspruchung, ungeeignete Betriebsmittel des Kunden oder Dritter, extreme Umgebungseinflüsse, Eingriffe des Kunden oder Störungen durch Dritte (Viren, Würmer usw.), die trotz der notwendigen aktuellen Sicherheitsvorkehrungen passieren.

8.        Datenschutz

Es gelten die Bestimmungen zum Datenschutz. Abrufbar unter https://www.stapferhaus.ch/datenschutzerklärung/

9.     Schlussbestimmungen

Für diese AGB gilt schweizerisches Recht, namentlich die Regelungen des OR. Das UN-Kaufrecht (CISG) ist ausgeschlossen. Gerichtsstand ist Lenzburg.

Letzte Aktualisierung 9.8.2018


Stapferhaus logo

Gender and sex

Open